19. Januar 2021

Unser Investitionsverständnis

Wir lassen uns weder von Schlagzeilen beeindrucken noch von exogenen Ereignissen, die auf die Finanzmärkte einwirken. Unsere Ziele erreichen wir mit kritischem Menschenverstand und dank der potenzierten langjährigen Börsenerfahrung unseres Teams. Wir sind in der Lage, die für uns relevanten Daten des Marktes zu analysieren und gewinnbringend auszuwerten. Dabei spielt die potenzielle Langfristentwicklung interessanter Beteiligungen eine große Rolle. Als Investor begeben wir uns nicht in eine Trendwelle hinein, sondern eruieren mit Abstand und wohlüberlegt die für uns möglichen attraktiven Perspektiven.

 

Bevor wir aktiv werden, wägen wir genaustens die Ertragschancen gegenüber den Risiken ab. Investieren bedeutet immer, komplexe Herausforderungen anzunehmen, die viel Einsatz und Engagement, Aktivität und Bemühen, Ausloten und Ermessen erfordern. Kurzum: Erfolg ist nur mit äußerstem Einsatz und Ausdauer erreichbar und basiert auf einer kontinuierlich aufgefrischten fachlichen Expertise.

 

Wir glauben stets an echte Alpha- und Arbitragechancen und sind in der Lage, diese ausfindig zu machen und zu erarbeiten.

 

Als unabhängig agierende Verwaltungs- und Beteiligungsgesellschaft, die von privaten Langfristinvestoren geschätzt wird, kosten wir unsere Freiheit dahingehend voll aus, prüfen und filtern die für uns relevanten Aspekte so lange, bis wir uns optimal für die passenden Investments entscheiden können. Wir befürworten jedoch auch schnelle und klare Entscheidungen, die immer sorgfältig getroffen werden und im Einklang mit den menschlichen Aspekten einer Transaktion stehen.